Information Schwerpunktbereich

An der Mittelschule Hörbranz werden für die 3. und 4. Klassen vier Schwerpunktbereiche (mit jeweils vier Wochenstunden) angeboten, von denen jeder Schüler / jede Schülerin einen wählen muss.
Diese Schwerpunkte werden klassenübergreifend geführt. Die Inhalte werden fächerübergreifend und projektartig gestaltet (außer in der 2. Lebenden Fremdsprache). Es gibt dann für den gesamten Schwerpunktbereich eine (gemeinsame) Note.

Angeboten werden folgende vier Schwerpunkte:

(In der Klammer stehen jeweils diejenigen Fächer/Bereiche, aus denen Inhalte in diesen Schwerpunkt einfließen können.)

2. Lebende Fremdsprache: Französisch bzw. Spanisch

Natur und Technik

(Physik, Chemie, Biologie, Technisches Werken, Geometrisches Zeichnen,
Technische Informatik…)

Gesundheit und Leben

(Biologie und Umweltkunde, Ernährung und Haushalt, Bewegung und Sport, Geografie und Wirtschaftskunde, Werken…)

Kunst und Kreativität

(Bildnerische Erziehung, Musik, Werken, Medien, Theater…)
Bitte wählen Sie für Ihr Kind für die kommenden zwei Schuljahre (3. + 4. Klasse)
einen Schwerpunkt aus (durch Ankreuzen).

 

Information Wahlpflichtfächer

An der Mittelschule Hörbranz werden für die 4. Klassen Wahlplichtfächer (mit jeweils zwei Wochenstunden --> 1 Doppelstunde) angeboten, von denen jeder Schüler / jede Schülerin eines wählen muss. Damit soll die Möglichkeit gegeben werden, vermehrt auf die Stärken und Interessen der Schüler einzugehen.
Diese Wahlpflichtfächer werden klassenübergreifend geführt. Im Zeugnis gibt es für dieses Wahlpflichtfach eine Note („Alternativer Pflichtgegenstand“).

Angeboten werden folgende Wahlpflichtfächer:

  • Bildnerische Erziehung („Zeichnen“)

  • Musik

  • Geometrisches Zeichnen

  • Ernährung und Haushalt

  • Technisches Werken

  • Textiles Werken

  • Naturwissenschaftlich-Technisches Labor

  • Trendsport


Bitte wählen Sie für Ihr Kind für das kommende Schuljahr (auf dem Anmeldebogen) ein Wahlpflichtfach aus.

Mit freundlichen Grüßen,
Martin Jochum, Direktor